Dein erster Schritt ins Abenteuer

Pfronten ist der ideale Startpunkt in die Allgäuer und Tiroler Bergwelt. Majestätisch erheben sich die Berge bis zu 2.000 Meter über dem Pfrontener Tal.

Abb.: Pfronten Tourismus

Ihnen zu Füßen liegt das Allgäuer Voralpenland mit grünen Wiesen, tiefblauen Seen, urigen Hütten und weit gestreckten Tälern. Das Angebot von Wandertouren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ist vielfältig und reicht von leichten Wanderungen im Voralpenland über anspruchsvolle Bergtouren in den Alpen und abwechslungsreiche Tageswanderungen mit der ganzen Familie.

Raus aus dem Winterblues und rein in den Frühling: Wenn der letzte Schnee schmilzt und die Temperaturen langsam wieder wärmer werden, dann zieht es alle nach draußen zum Aktivsein in der Natur. Im Allgäu heißt es: Wanderschuhe schnüren, loswandern und den Stress und Lärm des Alltags hinter sich lassen! Für viele ist dabei der Frühling die schönste Jahreszeit, um die Allgäuer Natur zu genießen: Wenn Wanderer auf den Gipfeln durch letzte Schneereste stapfen, im Tal durch blühende Wiesen streifen oder bei einer abenteuerlichen Wanderung die Höllschlucht erkunden – die Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Allgäuer Landschaft.

Auch geführte Wanderungen und Bergtouren bieten Wanderspaß pur. Gemeinsam mit dem einheimischen Guide geht es bei der kulinarischen Hüttenwanderung über die schönsten Wanderwege zu den schönsten Panoramaterrassen und in urige Hüttenstuben. Bei einer Rast in der Sonne sitzen, den Kuhglocken auf den Alpweiden lauschen, die frische Luft einatmen, das Panorama und eine deftige Stärkung genießen – und man weiß für den Augenblick, dass gerade jetzt kaum etwas Schöner sein kann.

Alle Infos und noch mehr:
Pfronten Tourismus
Vilstalstraße 2
87459 Pfronten
Tel 08363 698 88

info@pfronten.de
www.pfronten.de

Verwandte Beiträge

Nichts mehr verpassen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit News zu unseren Magazinen und zu vielen weiteren Produkten aus unserem Verlagsprogramm.